Erste Schritte in M-Town

Am Vormittag verpassten die Gangs ihren neuen Hauptquartieren in M-Town den letzten Schliff. Zudem wurde das Feuerverbot aufgehoben, was uns natürlich sehr gelegen kommt. Später ging es daran, sich in der neuen Stadt Respekt zu verschaffen. Mit der Übernahme verschiedener kleiner illegaler Geschäftszweige versuchten wir, die Gunst der Mächtigen in M-Town zu erlangen. Am geschicktesten stellte sich dabei der Shi-Guo-Zirkel an, die Patrouille Adler: Über 2500 Litcoin verdienten sie sich. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.