LIEBE MAIHÖFLER UND MAIHÖFLERINNEN

Mein lustiges Pfadierlebnis

Der Podcast zum Thema „Mein lustigstes Pfadierlebnis!“ ist da. Danke an alle welche ihre lustigste Geschichte mit uns geteilt haben. Falls deine Geschichte nicht in dieser Folge vorgekommen ist, dann sei nicht traurig, denn sie kommt schon am nächsten Samstag. Möchtest du deine Pfadigeschichte auch mit uns teilen? Dann schicke diese bis am Freitag dem 24. April an folgende Nummer 076 748 12 77.

Covid-19 Information

Liebe Pfadessen, liebe Pfader, liebe Eltern

Wir haben euch per Mail über den aktuellen Stand bezüglich des Sommerlagers informiert. Wir bitten euch an der folgenden Umfrage teilzunehmen, damit wir die ungefähre Anzahl Teilnehmer/innen berechnen und im Massnahmenkonzept einbeziehen können; diese Umfrage gilt nur für die Pfader und Pfadessen.

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSda_RvfeuXSqLHvmlVHA96x5ORytGU4xplRA4tKqZs_AcWChA/viewform

Informationsbrief in PDF-Form findest du hier

PFADI HILFT

Als Pfadi tragen wir Verantwortung für die Gesellschaft und unsere Mitmenschen. Für Angehörige der Risikogruppe stellen wir also folgende Dienstleistungen zur Verfügung:

  • Einkäufe
  • Botengänge auf die Post und in die Apotheke
  • Plaudertelefon

VORGEHEN BEIM EINKAUFEN / BOTENGÄNGEN

Sie wenden sich telefonisch, oder über eine der anderen Kontaktmöglichkeiten bei uns. Bitte teilen Sie uns mit wer Sie sind, wo Sie wohnen, wann Sie Hilfe benötigen und was wir für Sie erledigen dürfen.

Danach werden wir dies aufnehmen und schnellstmöglich einen Helfer oder eine Helferin suchen.

Die Helfende Person meldet sich bei Ihnen, um die Daten nochmals zu bestätigen und um letzte Details zu besprechen.

Legen Sie die Einkaufsliste, das Geld und allfällige Treuekarten/Bons etc. in einem Couvert in Ihren Milchkasten.

Unser/e Helfer/in holt das Couvert ab und geht danach einkaufen oder erledigt die Botengänge.

Wir informieren Sie telefonisch, sobald wir die Einkäufe und das Couvert, inklusive Rückgeld und Kassenzettel, vor Ihrer Haus- oder Wohnungstüre deponiert haben.

PLAUDERTELEFON

In Zeiten, in denen die ungezwungenen Gespräche an der Kasse, beim Bankschalter oder auf der Post wegfallen, bieten wir Ihnen gerne ein offenes Ohr.

Zögern Sie nicht, uns anzurufen!

Liebe Eltern, liebe Pfaditeilnehmende

Angesichts der aktuellen Entwicklungen dürfen alle Abteilungen, Regionen und Kantonalverbände, bis am 30. April 2020 entsprechend den Empfehlungen des Bundesrates keine Gruppenaktivitäten, Lager und Kurse mehr durchführen. Der Pfadi-Schnuppertag von morgen Samstag, 14. März 2020, ist somit abgesagt. Zur bevorstehenden Kurssaison wird in Absprache mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) nächste Woche weiter informiert. Bei Fragen könnt ihr euch bei euren StufenleiterInnen melden.

Liebe Grüsse

Die Pfadi Seppel

PFADI SEPPEL

Die Pfadi Seppel ist eine Jugendorganisation, welche für Kinder und Jugendliche Spiel und Spass bietet. Jeden Samstag treffen wir uns und unternehmen gemeinsam lustige, abenteuerliche und unvergessliche Momente. Anfangs der Sommerferien gehen wir in ein gemeinsames Lager, um zwei Wochen in eine andere Welt einzutauchen.

Buurehüsli
Weggismattstrasse 15
6004 Luzern