Überleber! Überleber? Oder doch lieber Kochwettbewerb?

Heute Morgen sind wir unter dem Vorwand, die WC`s auf dem Platz nochmals putzen zu müssen, patrouillenweise voneinander getrennt worden. Anschliessend war es für die Leiter ein Leichtes, die Patrouillen ins Auto zu laden und in die kleine Scheune vom Nachbarsbauern zu chauffieren, um sie dort zu filzen. Nach dem Filzen wurde die Patrouillen auf den Überleber geschickt. Wie sich allerdings herausstellte, mussten alle zur Badi Schüpfheim laufen, in der uns die Leiter abfingen und mit uns gemeinsam baden gingen. Also doch kein Überleber… Am späten Nachmittag haben wir uns im Kochen gemessen und bewiesen, dass wir, trotz Kochen auf dem Feuer, kulinarische Köstlichkeiten zaubern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.