Schrett för Schrett d’Melchstross weder derab.

Endlich mal Pfaderprogramm. Falsch! Wir werden nach dem Pfaderschema geweckt und alle sehen super fröhlich aus beim z’Morgen. Nach dem Ämtle geht es sportlich weiter, denn wir machen gemeinsam mit zwei anderen Pfadis ein Fightgame. Nach dem lustigsten Bombenspiel ever ist der Block leider auch schon wieder zu ende und wir machen alleine weiter. Nun müssen wir unsere letzten Kräfte sammeln um uns auf den Weg zurück auf die Erde machen zu können. Mit unseren kleinen Wölflis machen wir am Nachmittag ein Spiel und am Abend gibt es das alljährliche Gügelifüür bei dem unter anderem der Lagersieger gekürt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.